info@galerie-wutzke.de       +49 (0)261-37582

Kunst-Tipp: Max Grimm


Diesmal kommt unser Kunst-Tipp von einem jungen Maler namens Max Grimm (Jahrgang 1986). "Ich möchte Optimismus und Lebensfreude verbreiten", sagt der Künstler zu seiner Urban Art, mit der er sich in den Metropolen dieser Welt längst einen Namen gemacht hat. Das erkennt man gleich auf den ersten Blick an den herrlich leuchtenden Farben sowie den verrückt-bunten Figuren und Objekten, die seine Bilder ausschmücken.

Auch die Galerie Wutzke hat sich entschlossen, diesen jungen Künstler ins Portfolio aufzunehmen und einige seiner schönsten Werke wie "Der Gefährte" (Ausschnitt oben) oder "Don Pulsianos Sohn" zu präsentieren. Die tollen Bilder dürfen ab sofort in der Schloßstraße in Koblenz bestaunt werden.


 

Erstmalig! Grafiken von Udo Lindenberg

 

Es gibt tolle Neuigkeiten für alle Lindenberg Fans. Udo überrascht uns in dieser Woche erstmals mit einer kleinen preisgünstigen Edition von limitierten und handsignierten Grafiken. Wer bisher ein echtes Kunstwerk des total angesagten Kult-Rockers besitzen wollte, musste tief in die Tasche greifen. Nun ermöglicht es der Künstler seinen Fans, eine handsignierte original Grafik preisgünstig zu erwerben.

Die ANDREA DORIA ist natürlich eine Anspielung auf Udo Lindenberg's größten Hit in den Siebzigern. Toll, dass Udo genau dieses Motiv ausgesucht hat, denn es ist unter Lindenberg Liebhabern besonders begehrt. NIMM DIR DAS LEBEN UND LASS ES NICHT MEHR LOS enthält eine von Udo's ganz typischen Weisheiten, für die der Kult-Rocker von seinen Fans geliebt und verehrt wird. Lindenberg hat dieses Motiv auf vielfache Anfrage als Grafik veröffentlicht.

Der SONDERZUG NACH PANKOW war Udo's beste Hitparaden-Notierung in den 80er Jahren und ein großer Aufreger für "Genosse Honni". Wir sind froh, dass wir dieses gesuchte Motiv nach langer Zeit wieder anbieten können. SO WIE ZWEI HELIKOPTER SCHWEBEN WIR ÜBER DEN DINGEN: Die Textzeile stammt aus Udo's aktuellem Song "Durch die schweren Zeiten". Der enorme Erfolg seiner Kunstwerke katapultiert Lindenberg derzeit tatsächlich in höhere Sphären.

Die jeweilige Auflage ist vom Künstler handsigniert und auf nur 200 Exemplare weltweit limitiert und einzeln nummeriert. Schauen Sie einfach mal in unserer Galerie oder unserem Online-Shop vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

HIER KLICKEN! ALLE BILDER VON UDO LINDENBERG FINDEN SIE IN UNSEREM ONLINE-SHOP


 

Kunst-Tipp: Schenk & Friess

 

Mit "New York Post" und "Give Peace A Chance" präsentieren wir in unserer Galerie derzeit die Arbeiten von den Ausnahmekünstlern Claus Schenk und Michel Friess, die bereits seit 2012 unter dem Namen 2 Arts als Duo zusammenarbeiten. Inzwischen haben sich die beiden auch im Ausland einen Namen gemacht und ihre Collagen von New York, Las Vegas und Berlin sowie von Berühmtheiten wie Marilyn Monroe, Audrey Hepburn, James Dean und Co. werden als "German Pop Art" international gefeiert.

Bei den beiden Motiven aus unserer Ausstellung handelt es sich um zwei beeindruckende Unikate auf gebürstetem Aluminium. "Give Peace A Chance" (100x100 cm) zeigt einen coolen rauchenden John Lennon vor dem Empire State Building. "New York Post" (100x70 cm) wiederum liefert dem Betrachter einen herrlichen Blick in die Straßenschluchten der unglaublichsten Stadt des Universums.


 

Über uns

Die Galerie Wutzke gibt es seit 1973 in Koblenz. Heute sind wir ein von zwei Generationen geführter Familienbetrieb.

Im Laufe von mehreren Jahrzehnten konnten wir uns einen reichhaltigen Erfahrungsschatz aneignen und weltweite Kontakte aufbauen, die es möglich machen, viele hochrangige Künstler mit großem Renommee zu vertreten.

Soziale Netzwerke

  • Alles rund um Kunst +

    Wir führen für jeden Geschmack "kleine und große Kunst". Kunstdrucke, Grafiken, Öl- und Acrylgemälde und vieles mehr.
  • Einrahmungen und mehr +

    Für die Einrahmungen Ihrer Kunstwerke steht Ihnen in unserer Galerie eine vielfältige Auswahl an Holz- und Aluminiumsleisten zur Verfügung.
  • Freundliches Fachpersonal +

    Unsere fachkundigen und freundlichen Mitarbeiter beraten Sie gerne!
  • 1